Was ist aptX HD und welche Geräte unterstützen es?

Herausgeber: Suki Wang
Zeit: 2019-08-07
Zusammenfassung: Angesichts der Tatsache, dass Smartphones in den letzten Jahren von kabelgebundenen Ohrhörern und Kopfhörern abgewichen sind - dank des Wegfalls der Kopfhörerbuchse - war es wichtig, die Funktechnologie auf aptX HD umzustellen.

Was ist aptX HD und welche Geräte unterstützen es?


von suki.wang@dgbosta.com

Angesichts der Tatsache, dass Smartphones in den letzten Jahren von kabelgebundenen Ohrhörern und Kopfhörern abgewichen sind - dank des Wegfalls der Kopfhörerbuchse - war es wichtig, die Funktechnologie auf aptX HD umzustellen.

Glücklicherweise können Sie ein Paar drahtlose Bluetooth-Kopfhörer verwenden, die in vielerlei Hinsicht ohnehin praktischer sind. Das einzige Problem mit kabellosem Bluetooth ist, dass der Ton die Audioqualität beeinträchtigen kann.

Hier kommt aptX HD ins Spiel. Diese Technologie wurde entwickelt, um die Qualität Ihrer Musik zu verbessern, wenn sie drahtlos gestreamt wird. Aber wie funktioniert es und welche Geräte unterstützen es? Erlauben Sie uns zu erklären.


Was ist aptX HD?

aptX HD ist eine Weiterentwicklung von aptX. aptX ist weitaus verbreiteter als das HD-Derivat. Sie haben also wahrscheinlich schon davon gehört. Es gibt es schon seit den 1980er Jahren, aber es gehört jetzt Qualcomm, dem Hersteller der Snapdragon-Prozessoren, die in den meisten Android-Smartphones zu finden sind.

aptX kann Ihre Musik in CD-ähnlicher 16-Bit- / 44,1-kHz-Qualität übertragen. Da es jedoch komprimiert ist, kann es technisch nicht als CD-Qualität eingestuft werden. Durch die Komprimierung wird die Latenz bei der drahtlosen Übertragung zu Kopfhörern oder Bluetooth-Lautsprechern auf ein absolutes Minimum reduziert.

Wenn Sie eine bessere Klangqualität über Bluetooth wünschen, benötigen Sie aptX HD. Die neue Technologie wurde 2016 eingeführt, um Streaming in höherer Qualität zu ermöglichen. Sie unterstützt hochauflösendes Audio mit bis zu 24 Bit / 48 kHz. Laut Qualcomm ist die Klangqualität "besser als CD" und der Klang von Musikdateien mit Standardauflösung kann sogar verbessert werden.

aptX HD wurde auch entwickelt, um das Signal-Rausch-Verhältnis zu verbessern. Dies bedeutet, dass Sie in den Songs, die Sie hören, selbst die feinsten Details hören sollten.



Welche Geräte unterstützen aptX HD?

Um die Vorteile von aptX HD nutzen zu können, müssen Sie sicherstellen, dass Sie ein Gerät haben, das dies unterstützt. Diese Geräte werden über das CSR8675 Bluetooth-Audiosystem auf dem Chip (SoC) verfügen, da es 24-Bit-Audio von Ende zu Ende unterstützen kann.

Als aptX HD zum ersten Mal gestartet wurde, wurde es von keinem Gerät unterstützt, aber jetzt sind mehr Hersteller mit Streaming in höherer Qualität an Bord.


Vorherige:Kabel- oder Funkkopfhörer, die Antwort möchten Sie hier

Nächste:Die Entwicklung und der Trend der Headset-Branche im Jahr 2019