Airpods Pro wird ein Totengräber mit Kopfhörern sein

Zeit: 2019-11-06
Zusammenfassung: Nachdem ich die Geräuschreduzierungsfunktion von Airpods Pro kennengelernt hatte, war ich mir sicher, dass Apples Gegner innerhalb von drei Jahren im aktiven kabellosen Headset mit Geräuschreduzierung fast abwesend waren.

Von jan.jiang@dgbosta.com 6. November 2019


Nachdem ich die Geräuschreduzierungsfähigkeit von Airpods Pro erlebt hatte, war ich mir sicher, dass Apples Gegner innerhalb von 3 Jahren fast ohne das aktive kabellose Headset mit Geräuschreduzierung waren.

Warum sagst du das?

Werfen wir einen Blick auf die Konkurrenten von Apple wie SONY, BOSE, Huawei, VIVO usw. Andere Technologiegiganten haben echte drahtlose Kopfhörer noch nicht aktiv entrauscht.

Das Geräuschminderungsniveau von Apple ist bereits die Spitze in der Branche. Im Vergleich zum bereits ausgelieferten SONY befindet sich auch das BOSE Active Noise Reduction Wireless Headset auf dem gleichen Niveau. Selbst wenn Sie BOSE Soundport free oder SONY 1000XM3 verwenden, ist es für Verbraucher schwierig, den Grad der Rauschunterdrückung zu unterscheiden.

In der Tat macht es keinen Sinn, es zu unterscheiden. Weil jedes Ohr eine unterschiedliche psychologische Wahrnehmung hat. Unterschiedliche Personen, die dieselben Kopfhörer tragen, können sich unterschiedlich fühlen.


Kopfhörer sind seit der Ära der Smartphones ein wichtiges Accessoire geworden, aber die Charaktere hier unterstützen immer noch Rollen. In dieser Phase werden Headsets mehr von professionellen Akustikmarken wie SONY, BOSE, Sennheiser, Beats und anderen dominiert.

 

Ruhe ist aus dem Streben nach dünnem und leichtem Handy-Design, storniert die 3,5-mm-Schnittstelle begann zu brechen. Drahtgebundene Headsets sind zu historischen Sündern geworden, alle riefen, Bluetooth-Headsets sind der neue Liebling des Marktes für Mobiltelefonzubehör geworden, die Gesamtzahl der bereits großen Bluetooth-Headsets wächst im zweiten Frühling weiter.

 

In einer anderen Linie ist die technische Kurve der künstlichen Intelligenz in ein neues Stadium des Wachstums eingetreten und für alle Technologiehersteller als Ziel festgelegt worden. Jeder hat den Markt mit Angst und Aufregung betreten.

Im Schnittpunkt zweier Zeitpunkte wurde den Handyherstellern plötzlich klar, dass echte Funkkopfhörer tatsächlich die wichtigste Erweiterung von Mobiltelefonen sind. Es ist nicht nur der Weg, Musik zu hören, sondern auch der Zugang zu intelligenten Diensten. Das heißt, Kopfhörer beginnen zu beeinflussen. Nutzerbewertung der Erfahrung des Mobiltelefons. Viele Menschen in der Mobiltelefonbranche haben dieses drahtlose Headset mit einem Mobiltelefon kombiniert, was als integrierte Erfahrung bezeichnet wird.

 

Was kann die Kernerfahrung des Benutzers mit dem Mobiltelefon beeinflussen, wie kann es sich darauf verlassen, dass externe Hersteller dies tun? Einige Handyhersteller haben begonnen, ihre eigenen Kopfhörer herzustellen, und es wird verwendet, um die Genauigkeit und die Anforderungen von Mobiltelefonen zu erfüllen.

 

Apple war der erste und entschlossenste, diesem Weg zu folgen, während andere Hersteller erkannten, dass nach dem Erscheinen von Apple Gold auf der Straße lag.

 

Hier sollte jeder verstehen können, dass der Markt für drahtlose Bluetooth-Headsets kein Markt ist, der akustische Stärke oder Individualität wie vor einigen Jahren ausdrückt. Es ist ein Markt, in dem Mobiltelefonhersteller Investitionen in Technologie, Kapital und Talente tätigen.

 

Warum beziehen sich diese auf Kopfhörer?

 

Als wir einmal von Kopfhörern sprachen, handelte es sich nicht um ein drahtloses Headset, sondern um ein Headset.

 

Mit der Entwicklung der Drahtlostechnologie ist jedoch das drahtlose Bluetooth-Headset der am weitesten verbreitete Vertreter des Headsets. Dies umfasst das, was wir als echtes drahtloses Bluetooth-Headset, drahtloses Headset oder sportliches Bluetooth-Headset bezeichnen. Kabelgebundene Headsets haben sich zunehmend differenziert. Eine Seite ist das HIFI-Kabel, das professionelle Enthusiasten brauchen. Die andere Seite ist das kabelgebundene Headset, das die neue Generation per Handy sendet. Die bisherige Performance des Massenkonsumentenmarktes zeigt jedoch, dass die Portabilität höher ist als die Klangqualität.

 

Heutige Kopfhörer, die Hörer wählen, werden oft in die folgenden drei Gründe unterteilt:

 

1. Professionelle Spieler, da das Spiel eine hohe Latenz und Mehrkanalanforderungen hat.

 

2. Professionelle Musikpraktiker oder Konsumenten, die Anforderungen an die Klangqualität haben, müssen sich echte Klänge anhören oder höhere Klanganforderungen stellen als kleine Kopfhörer.

 

3. Geräuschreduzierung beim Pendeln von nur benötigten Geschäftsleuten, sie pendeln in der Hochgeschwindigkeits-U-Bahn, müssen alle Geräusche isolieren, die nichts mit sich selbst zu tun haben.

 

Sprechen wir über die Leute, die eine Geräuschreduzierung brauchen. Der frühere König ist BOSE und der aufstrebende Stern SONY. Ein großer Teil ihrer Produktpalette wird nach wie vor von den beliebten aktiven Rauschunterdrückungskopfhörern abgeleitet.

 

Aber jetzt, da Airpods Pro dem Kampf beigetreten ist, hat sich die Situation dramatisch geändert. Apple hat die Belastung durch Kopfhörer nicht aktiv reduziert. Die zuvor gekauften Beats nutzten auch das H1-Chipto, um echte kabellose Kopfhörer auf den Markt zu bringen.

 

In Bezug auf die Portabilität (Größe), ob es sich um BOSE- oder SONY-Kopfhörer oder echte kabellose Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung handelt, wurde im Vergleich zu Airpods Pro die Leistung übertroffen.

 

Funktionell besteht kein Zweifel daran, dass Apple-Kopfhörer die beste Kombination mit Apple-Handys sind und die Rollen von BOSE und SONY weiterhin Rollen unterstützen.

 

In Bezug auf die Klangqualität ist Airpods Prosound seit vielen Jahren nicht mehr so gut wie BOSE und SONY, aber die Klangqualität von Apple ist nicht schlecht, nicht schlecht. Dies ist nicht schlecht, es ist relativ zu der Gruppe, die das Mobiltelefon mit dem Headset zuvor gewechselt hat, für Benutzer, die mehr Funktionen als die Klangqualität haben, Benutzer, die das normale drahtlose Headset verwendet haben, auch diejenigen, die Airpods verwendet haben.

 

Aus psychologischer Sicht war der Preis von Airpods Pro ähnlich wie der von Mainstream-Kopfhörern mit Rauschunterdrückung, die mehr Kundenbudgets belegen werden. Es ist immer noch schwierig, den schrumpfenden Markt loszuwerden.

 

Aus Sicht des gesamten Marktes sollte sich Apple zunächst auf die Gruppe der technologieempfindlichen Personen konzentrieren und diese ansprechen. Dabei sollte man sich auf das beste Technologieerlebnis und eine gute Klangqualität verlassen. Bei den von SONY und BOSE angesprochenen Personen handelt es sich um Personen mit einer starken Vorliebe für den Klangstil und einer hohen und niedrigen Klangqualität, und diese Gruppe macht einen Teil des gesamten Verbrauchermarktes aus.

 

Aus diesem Grund ist es wichtig, das Rauschunterdrückungs-Headset im echten drahtlosen Rauschunterdrückungs-Headset zu deaktivieren.

 

Zurück zu den Spielern und den oben genannten erfahrenen Musik-Hobby-Leuten, sind auch die Kopfhörer stark betroffen. Nicht wegen der Herausforderungen von Airpods Pro selbst, sondern wegen des durch die Hightech-Leistung von Airpods Pro hervorgerufenen Wassergrabens, der andere nachfolgende Anbieter zu einem anderen Wettbewerb zwingt, und das Spiel- und Musikpublikum ist das Hauptschlachtfeld.

 

Lassen Sie mich zuerst über die Spielszene sprechen.

 

Das Spielen von Spielen auf dem PC ist immer noch der Mainstream, aber das mobile Spiel hat eine breitere Massenbasis. Diese Art der Nachfrageschaltung wird die PC-Spieler-Gruppe immer kleiner erscheinen lassen, obwohl die Nachfrage nach Kopfhörern für mobile Spieler stark zunimmt. Und drahtlose Kopfhörer, die Spiele auf der mobilen Seite spielen, sind immer noch mit dem Problem der Verzögerung und der Mehrkanalübertragung konfrontiert.

 

Das Verzögerungsproblem des mobilen Endgeräts: Wer ist am besten in der Lage, es zu lösen? Die Telekommunikationstechnologie wird von Mobiltelefonherstellern gemeinsam genutzt. Am Ende ist es immer noch durch Handy-Betriebssystem und APP-Ökosystem gelöst. Das weltweit beste Ökosystem für mobile Betriebssysteme ist Apple, egal ob es sich um 50 Millisekunden oder 100 Millisekunden handelt, wenn die Software optimiert ist. Bei der Synchronisierung muss das Headset nicht zu viel investieren. Die Wahrheit ist, dass Apples viele Spiele oder Video-Apps dies bereits tun und die Leistung von Android je nach Version und Mobiltelefonhersteller variiert.

 

Multi-Channel-Spiel, das sich nicht auf den technologischen Durchbruch von Apple stützt, sondern sich auf das Bluetooth-Protokoll verlassen muss, um den Durchbruch zu erzielen, kann dies nur auf Technologie-Updates warten. In derselben Szene ist es jedoch fair, wenn jeder die gleiche Stimme hört, und gewöhnliche Spieler werden nicht absichtlich wählerisch sein.

 

Sprechen wir über die Musikszene.

Es gibt drei Tatsachen, die anerkannt werden müssen.

 

Erstens ist die Klangqualität, die über den Kopfhörerlautsprecher und den Hohlraum ausgegeben werden kann, mit kleinen Kopfhörern wie echtem Funk nicht möglich.

 

Zweitens gibt es immer noch eine kleine Anzahl von Menschen auf der Welt, die hohe Anforderungen an die Klangqualität haben.

 

Drittens wird nach der Etablierung der Spur des echten drahtlosen Headsets der heftige Wettbewerb auf dem Markt die Klangqualitätsleistung des drahtlosen Headsets erheblich fördern, unabhängig davon, ob es sich um die Lautsprechertechnologie, das drahtlose Protokoll oder die öffentliche Psychologie handelt.

 

Basierend auf diesen drei Punkten werden Headsets immer von preisbewussten Verbrauchern auf einer kostengünstigen Skala und drahtlosen Kopfhörern gemessen. Nach einer langen Zeit der technischen Iteration werden echte drahtlose Headsets in Bezug auf Erfahrung und Kosten immer näher an Headsets heranrücken.

 

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass Headsets für einige Zeit zu einem zunehmend nischenhaften, aber festen Markt werden, wie Avinyl-Schallplatten, der für immer geliebt wird.

 

In Anlehnung an die Rede eines großen Mannes wandert ein Geist im Headset-Markt umher.

 

 


Vorherige:Umsetzbare Möglichkeiten zur Auswahl des besten Gaming-Headsets im Jahr 2019

Nächste:Apple AirPods Pro - Erste Überprüfung: Stille ist Gold wert